Packliste für Fahrradtouren

Wer unsere bisherigen Tourengeschichten gelesen hat, ist sich einer Sache sicherlich gewiss: Was Planung und Vorbereitung, sind wir kaum zu schlagen. Wir denken nämlich ausschließlich mit dem Gehirn!

Und was man nicht im Kopf hat kommt eben auf einen Zettel

Naja ok, stimmt vielleicht nicht so ganz. Aber auch wir lernen ja hinzu, ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen, nech. Damit uns nicht erst während des ersten Tour-Tages auffällt, dass wir komplett nackt auf unseren Rädern sitzen (zumindest an die hätten wir dann ja gedacht, immerhin), haben wir uns Check-/Packlisten gemacht.

Checkliste für die Radtour

Lernende Dokumente quasi, auch hier wird ab und zu was gestrichen, neue Dinge kommen dazu usw. So Listen erleichtern die Planung und Vorbereitung. Insbesondere wenn man mehrere Tage und mit dem Zelt und Campingkocher unterwegs ist.

Was brauch man alles auf einer Radtour?

Unsere Checklisten dienen der Inspiration. Je nach Reiseart, Reiseort, Reisezeit etc. etc. gibt es immer mal wieder Dinge die wichtiger und weniger wichtig sind. Müsst ihr euch dann entscheiden, Platz ist ja nicht unendlich. Ihr werdet auch sehen, dass unsere Prioritäten vielleicht nicht unbedingt auf ADFC Packlisten stehen.

Was man wirklich auf einer Radtour braucht

Aber wir haben halt auch unsere Herzstücke, die nicht fehlen dürfen: Wie soll denn bitteschön eine Tour Spaß machen, wenn Musik, Sonnenbrille und Badeklamotten fehlen? 

Was braucht man auf einer Fahrradtour? Kopf wie ein Sieb

Wir vergessen eigentlich immer mal wieder Dinge, von denen wir dann feststellen, dass man sie unterwegs ganz gut gebrauchen kann. Das Ergebnis ist somit, dass uns entweder was fehlt oder, was noch öfters vorkommt, wir zu viel Kram mitnehmen. Unsere Pack-/ und Checklisten dienen daher in erster Linie als kleine Gedächtnisstütze für uns, die wir aber gerne mit euch teilen. 

Das Herzstück unserer Packliste und jeder Fahrradtour

  • Musik
  • Sonnenbrille
  • Geld*
  • Badehose/-anzug

* kann man gegen Waren und Dienstleistungen tauschen Checkliste für die Fahrradtour und anderer notweniger Kram

  • Kurze Buchse
  • T- Shirts(einShirt/ 2d)
  • Lange Hose
  • Fahrradfahr-Turnschuhe**
  • Ein Ersatzpaar Schuhe***
  • Wind-/Regenjacke
  • Regenhose
  • “Abendgarderobe” ****
  • “Irgendwas zum Fotos machen”

 ** ist im Sommer vllt. nicht ganz so wichtig, aber wenn es mal regnet, sind trockene Füße Gold wert. Außerdem bleibt so der Muff vom Tag zu Hause usw. im Zelt, wenn Ihr euch abends noch unter Leute begebt*** trockene saubere WOHLRIECHENDE Sachen. Is‘ wie Wellness nach einem langen Tag unterwegs**** Hose/T-Shirt/Rock/Pulli egal was, nur etwas ohne den Schweiß der letzten Tage 

Packliste zum Downloaden

Wichtiges Werkzeug für eine Radtour

Welches Fahrradwerkzeug nehmen wir mit? Eine Gedächtnisstütze haben wir uns auch für wichtiges Werkzeug angelegt, ob wir damit im Fall der Fälle umgehen können, ist eine andere Frage. Wobei wir in Garzweiler schon ganz gut waren und uns dort auch bewusstgeworden ist, wie wichtig eine Grundausstattung an Werkzeug sein kann. Bis jetzt sind wir tatsächlich fast pannenfrei durch unsere Touren gekommen, aber man weiß ja nie.