Mehrtagestouren

Ist das hier überhaupt Bikepacking?

Bikepacking trifft es eigentlich nicht ganz. Zumindest haben wir das mittlerweile auch als Fahrradrabauken verstanden. Es geht bei uns um Mehrtagestouren auf dem Fahrrad. Mal mit Zelt, aber auch mal im Hotel oder in einer Pension.

Kein Bikepacking im klassischem Sinn

Kein Bikepacking im klassischem Sinn also. Dennoch sind wir unterwegs nur eben mit mehr Gepäck und im T-Shirt. Das ganze Zeug muss ja irgendwo Platz finden. Vielleicht könnten wir an dieser Stelle besser von Heavy-Bikepacking reden.

Unter dem Strich geht es ums Fahrradfahren ohne Schublade

Egal wie ihr es nennt. Was Fahrradfahren so großartig macht, ist, dass man seine Reisegeschwindigkeit selbst bestimmen und absteigen kann, wo und wann man will. Wir haben uns zum Ziel gesetzt – mehr oder weniger regelmäßig – über diese langsame und unabhängige Art des Reisens zu berichten. Es geht schlicht und einfach um eine gute Zeit auf dem Rad inklusive Schweiß, Bier und netten Leuten.

Schwarzwald Panorama-Radweg: Auf dem Rad durch Deutschlands größtes Mittelgebirge

Schwarzwald Panorama-Radweg heißt das wylde Dingen. Während die eine Hälfte der Fahrradrabauken im Büro abhängen und malochen muss, kann die andere Hälfte nicht die Finger vom Rad lassen. Zack, einen sattelfesten Freund geschnappt und mit dem auf eine Fahrradtour in den Schwarzwald.

Alpe-Adria Radweg: Eine Fahrradtour die Berge und Meer verbindet

Sommer, Sonne, die Alpen und zum Abschluss das Meer. Ungefähr 415 km mit dem Rad auf dem Alpe-Adria Radweg gen Süden, auf einem der beliebtesten Radwege Mitteleuropas. Sagen wir jetzt einfach mal so. Die TransAlp für TransAlp-Neulinge, irgendwo zwischen beschaulich in der Gegend rumgondeln und dann doch zwischendurch am Berg mal ordentlich ins Schwitzen kommen.

Querfeldein - Eine Fahrradtour über den Werse-Radweg und Ems-Auen-Radweg

In diesem Beitrag geht es um eine Fahrradtour durch das malerische Münsterland. Knappe 190 km in und um Münster. Freestyle. Plattes Land und nette Leute. Wir starten in Münster Hauptbahnhof und fahren über die Rieselfelder in Richtung Werse auf den Werse-Radweg.

SauerlandRadring - Eine Radwanderung im Sauerland

Wir waren für euch vier Tage im Sauerland auf dem SauerlandRadring unterwegs und müssen sagen, auch ohne E-Bike kann man auf dem erstaunlich flachen SauerlandRadring ordentlich Gas geben. Es geht über alte Bahntrassen, durch Regen- und Hagelschauer entlang von Flüssen und Seen und in alte Gemäuer. Ein Rabaukenausflug mit Höhen und Tiefen. Bildlich wie wörtlich gesprochen.