Checkliste für eine Campingurlaub mit dem Fahrrad

Campingurlaub mit dem Rad

Was brauche ich für eine mehrtägige Campingtour auf dem Fahrrad?

Hier wird alles gesammelt was wir für eine Fahrrad-Campingtour benötigen.

Die Checkliste gibt es als Download

Checklisten für Radtouren und Campingurlaub

Da wir nicht immer im Zelt schlafen gibt es jetzt auch die extra Kategorie „Gepäck für die Campingtour“, neben Muttis Packliste und unserem Werkzeugkoffer.

Möglichst leicht und klein

Das Zeug sollte möglichst leicht sein – sehr wichtig und eher ein Lernprozess. Schmerzlich erinnern wir uns an die Weinstraßen-Tour.
Sachen die wir jetzt immer dabeihaben, wenn es über mehrere Tage losgeht:

  • Zelt
  • Isomatte
  • Schlafsack(möglichstklein und leicht)
  • Campingkocher(Gas)
  • Kaffeemaschine(Espressokanne)
  • Etwas Öl zum Kochen
  • Kochgeschirr inkl. Pfanne
  • Blechtasse(Zähneputzen,Kaffee, Wein etc.)
  • Pfannenwender
  • Öko-Spüli
  • Geschirrhandtuch
  • Besteck(Gabel,Löffel und Messer oder alles in einem)
  • Einen Teller pro Person
  • Salz und Pfeffer
  • Merke: Eier nur mitnehmen, falls kein Kopfsteinpflaster weit und breit 😉

Fehlt etwas? Meldet euch bei uns.

Haben wir noch etwas vergessen? Oder habt ihr etwas, was unbedingt mitmuss?

Schreibt uns einfach – info@fahrradrabauken.de